The Green Onions

The Green Onions

Genre:

Mehrere Jahre haben sie benötigt um richtig zusammenzukommen. Dann war alles ganz einfach. Aus dem gegenseitigen Respekt hat sich eine dauerhafte kreative Zusammenarbeit entwickelt. Vor mittlerweile zehn Jahren haben sich Heno Muth, Tibor Douglas, Mike Dafert und Peter Gangoly zur Blues Band THE GREEN ONIONS formiert.

„Jeder Versuch festzulegen was Blues ist und was nicht, würde diese dynamische und lebendige Kunstform abtöten“ (Zitat: Howard Stovall). Obwohl THE GREEN ONIONS Versionen von Blues Songs nicht so radikal und schräg wie die Originale klingen, ist deren Handschrift unverkennbar: archaisch-modern und zeitlos zugleich.

Der musikalische Bogen der Band reicht von B.B. King und Eric Clapton, über Buddy Guy und Sonny Thompson, bis hin zu Stevie Ray Vaughan und Muddy Waters.

Wer so ausgiebig eine Musik auf zeitlose Art interpretiert, die schon zu Beginn des vorigen Jahrhunderts von unzähligen legendären Figuren im Süden der USA ausgebrütet wurde, kann nicht falsch liegen. Einige spielen den Blues, weil sie ihn leben, andere, weil sie ihn lieben.

Formationen:

TGO Standard: 4 Musiker
TGO + Bläser: 8 Musiker

* All Your Love

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


* Junkie

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.


* Little Red Rooster

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.